Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Quakenbrück e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Notrufsäule an der Sohlgleite

Veröffentlicht: Montag, 23.11.2020
Autor: Björn Behrens

Seit ein paar Tagen steht sie nun schon an der Sohlgleite in Quakenbrück: Unsere neue Notrufsäule.

 

In Zusammenarbeit mit der Björn-Steiger-Stiftung und dem NLWKN haben wir das kaum übersehbare Gerät aufgestellt, um den Aufenthalt an einem der beliebtesten Orte Quakenbrücks noch sicherer zu machen.

 

Das Prinzip ist simpel: Tritt im Bereich der Sohlgleite ein Notfall ein, egal ob im Zusammenhang mit dem Wasser oder nicht, genügt ein Knopfdruck auf der Säule, um die Leitstelle Osnabrück zu alarmieren. Der Hilfesuchende hat hierbei die Möglichkeit direkt mit einem Disponenten der Leitstelle zu sprechen, sodass dieser bedarfsgerecht und schnell Hilfe losschicken kann.

 

Besonders wichtig ist dieses Angebot, auch in der heutigen Zeit, in der beinahe jeder jederzeit ein Handy zur Hand hat, da Unfälle im Zusammenhang mit Wasser besonders häufig Kinder betreffen. Insbesondere im Bereich der Sohlgleite bestehen hier Gefahren, denn gerade im Sommer laden die aus dem Flussbett ragenden, glitschigen Steine viele Kinder zum herumklettern. Auch wird oftmals die Stärke der Flussströmung unterschätz, wodurch es zu gefährlichen Situationen kommen kann. Durch die Notrufsäule wollen wir sicherstellen, dass in jedem Fall schnelle Hilfe am Ort ist, wenn sie benötigt wird.

 

Betrieben wird die Säule dabei umweltfreundlich mit Solarenergie, welche sie tagsüber durch ein eingebautes Solarpaneel selbst erzeugt und für die Nacht in einer eingebauten Batterie speichert.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing